Gemeinsames Lesen der Johannespassion in der Fastenzeit 2020

„DAMIT  AUCH IHR GLAUBT“  (AUS DER JOHANNESPASSION)

Gemeinsames Lesen der Johannespassion in der Fastenzeit 2020. In sieben Treffen geht es Schritt für Schritt durch die Passionserzählung des Evangelisten Johannes. Dabei ist ein Abend dem Johannesprolog (Joh 1,1-18) gewidmet, der als Ouvertüre viele Themen aufgreift, die dann in der Passion wieder vorkommen. Das sind die geplanten Leseabschnitte:

– Johannes 1: Sa. 29.02.2020, 15.00 Uhr
– Johannes 18,1-11: Sa 07.03.20 um 15.00 Uhr
– Johannes 18,12-27: Fr. 13.03.20 um 15.00 Uhr
– Johannes 18,28-19,3; Sa. 21.03.20 um 15.00 Uhr
– Johannes 19,4-16a: Sa. 28.03.20 um 17.00 Uhr
– Johannes 19,16b-30: Sa. 04.04.20 um 15.00 Uhr
– Johannes 19,31-42: Mi. 08.04.20 um 18.30 Uhr

Gemeinsam gehen wir den Fragen nach:

– Was ist das Besondere an der Johannespassion?
– Antisemitismus in der Johannespassion?
– Johannespassion und Altes Testament
– Der Prolog (Johannes 1) und die Johannespassion im Gespräch
– Stellenweise werden wir uns die Johannespassion auch musikalisch erschließen.

Für die Teilnahme brauchen Sie kein Vorwissen – es braucht nur die Bereitschaft, sich für die Begegnung mit dem Wort der Bibel zu öffnen und neugierig auf die Beiträge der anderen Teilnehmenden zu sein. Man kann auch an einzelnen Treffen teilnehmen. Geistlich wird die Gruppe von Vikar Mathias Michaelis begleitet.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Feb 29 2020

Uhrzeit

15:00

Ort

Haus der katholischen Kirche, Meditationsraum

Termine

Die monatliche Übersicht aller Gottesdienste können Sie hier als PDF Dokument herunterladen.

Februar 2020
März 2020
April 2020
Keine Veranstaltung gefunden
Theme: Overlay by Kaira