Junge Ausnahmemusiker zu Gast im Gottesdienst

In Zusammenarbeit mit dem Bundesjugendorchester und dem Deutschen Musikrat hat die Gemeinde die Möglichkeit Deutschenlands junge musikalische Talente zu erleben. In den kommenden Wochen werden in den Gottesdiensten unterschiedliche Instrumentalisten des Bundesjugendorchesters zu hören sein.  Wir freuen uns Partner dieses einzigartigen bundesweiten Projektes sein zu können, um jungen Musikern und Künstlern in dieser schwierigen Zeit eine „Stimme“ zu geben.

21.3. Johannes Rempp, Oboe, 15 Jahre alt

11.4. Anne Hiddeßen, Violoncello, 17 Jahre alt

25.4. Vivien Schwarz, Querflöte, 19 Jahre alt

9.5. Hemma Wenzler, Violine, 17 Jahre alt

13.5. Johann Stötzer, Violine, 19 Jahre alt

30.5. Naemi Võsand, Flöte, 18 Jahre alt

Theme: Overlay by Kaira