Kirchengemeinde zur heiligsten Dreieinigkeit Ludwigsburg

ein Ort wo Leben eine echte Chance bekommt

  • Gottesdienste

    Die monatliche Übersicht aller Gottesdienste können Sie hier als PDF Dokument herunterladen.
  • Termine

    Einen Auszug aus dem Planungskalender finden Sie hier.

     

Neuer Vikar in der Seelsorgeeinheit Ludwigsburg

09.06.19 (Gemeinde aktuell)

Mit großer Freude dürfen wir im September unseren neuen Vikar Mathias Michaelis in der Gesamtkirchengemeinde Ludwigsburg begrüßen. Er wurde am 8. Juli 2017 in Wasseralfingen zum Priester geweiht. Nach seiner Zeit als Urlaubsvertretung am Rottenburger Dom entsendete Bischof Gebhard Fürst den Neupriester zu seiner ersten Vikariatsstelle nach Giengen. In der Seelsorgeeinheit Ludwigsburg ist somit seine 2. Vikarstelle. Wenn ihn Bischof Gebhard Fürst nicht wie unseren früheren Vikar Peter Hohler vorher abberuft, wird er 2 Jahre lang bei uns sein können. Mathias Michaelis ist in Tübingen geboren, seine Heimatgemeinde ist St. Nikolaus Scheer an der Donau bei Sigmaringen. Nach seiner Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger machte er am Seminar St. Pirmin in Sasbach in der Ortenau Abitur und startete mit dem Theologiestudium in St. Lambert im rheinland-pfälzischen Lantershofen. Nach seiner pastoralpraktischen Ausbildung im Priesterseminar Rottenburg wurde er am 20. Februar 2016 von Weihbischof Dr. Johannes Kreidler in St. Eberhard in Stuttgart zum Diakon geweiht. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zeit mit ihm. Wer auf der Suche nach einer Wohnung für ihn behilflich sein kann, möge sich bitte im Pfarrbürp melden.

Vikar Michaelis ist rechts außen zu sehen.

Bildergebnis für vikar michaelis