Kirchengemeinde zur heiligsten Dreieinigkeit Ludwigsburg

ein Ort wo Leben eine echte Chance bekommt

  • Gottesdienste

    Die monatliche Übersicht aller Gottesdienste können Sie hier als PDF Dokument herunterladen.
  • Termine

    Einen Auszug aus dem Planungskalender finden Sie hier.

Neuer leitender Pfarrer in Ludwigsburg und Dreieinigkeit

21.06.17 (Gemeinde aktuell)

Pfarrer Dr. Alois Krist, wurde von Bischof Dr. Gebhard Fürst beauftragt, die Leitung der Seelsorgeeinheit Ludwigsburg und der Gemeinde Zur heiligsten Dreieinigkeit zu übernehmen. Er wird voraussichtlich am 1. Advent in Ludwigsburg beginnen. Zur Zeit ist er noch in Tübingen und Hirschau tätig.

Wir freuen uns sehr auf ihn.

Keine Kommentare »

Bibeltreff im Kloster

21.06.17 (Gemeinde aktuell)

Pastoralreferent Jörg Maihoff bietet in Hoheneck 2 Bibeltreffs am 23 . 6. und am 7.7. an.

Sie werden jeweils um 16.00 Uhr in seinem Büro im UG des Hauses St. Josef im Kloster stattfinden.

Hier sind alle herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Keine Kommentare »

Ministrantenaufnahme am 9.7.2017

18.06.17 (Gemeinde aktuell)

Bereit zum Dienst im Gottesdienst waren auch in diesem Jahr wieder viele unserer Ministranten. Ob an den großen Festen oder bei den Werktagsgottesdiensten: Mit Ministranten an der Seite wird der Gottesdienst feierlicher und intensiver. Deshalb danken wir allen unseren Minis, die wieder einen guten Dienst geleistet haben, besonders den Jubilaren, die schon seit einigen Jahren treu mit dabei sind. Ganz besonders freuen wir uns über unsere sechs neuen Ministranten. In den nächsten Wochen erhalten sie in den Gruppenstunden die wichtigsten Kenntnisse fürs Ministrieren und am 9.7. werden wir unsere Neuen im Gottesdienst feierlich in die Schar der Ministranten aufnehmen. Allen ein herzliches Vergelt’s Gott für ihren Einsatz!

Keine Kommentare »

Beauftragung von Julian Renner

18.06.17 (Gemeinde aktuell)

Am 15.07.2017 wird Julian Renner gemeinsam mit 6 anderen jungen Menschen zum Gemeindereferent beauftragt. Der Gottesdienst findet um 14 Uhr in der St. Peter und Paul Kirche in Reutlingen statt.

Julian Renner war viele Jahre in unserer Gemeinde Ministrant, Oberministrant und in der Jugendarbeit engagiert. Wir freuen uns riesig, dass er sich von Gott in den Dienst nehmen lässt und wünschen ihm für sein Wirken alles Gute und Gottes reichen Segen.

Keine Kommentare »

Politisches Nachtgebet am Marktplatz in Ludwigsburg

18.06.17 (Gemeinde aktuell)

Die beiden Verantwortlichen für die ökumenische Asylarbeit des Evangelischen Kirchenbezirks und der Katholischen Kirche Ludwigsburg, Pfarrer Andreas Bührer und Diakon Gebhard Altenburger, lassen das Politischen Nachtgebet wiederaufleben. Start war am Fronleichnamstag. Es soll von nun an regelmäßig am dritten Donnerstag im Monat im Wechsel zwischen Stadtkirche und Dreieinigkeitskirche stattfinden. Für eine halbe Stunde werden ab 21 Uhr aktuelle politische Situationen und Fragestellungen beleuchtet, vertieft und neu ins Bewusstsein gerückt. Lieder und Gebete bilden dabei einen gestaltenden Schwerpunkt.

Das Politische Nachtgebet entstand während des Katholikentages 1968 in Essen und wurde anschließend von einem Ökumenischen Arbeitskreis regelmäßig in der Kölner Antoniterkirche abgehalten. Das Anliegen ist, biblische Denkanstöße zu geben und Fragen zur Menschenwürde, zum Miteinander der Völker, zum offenen und ehrlichen Gespräch der Religionen und zum richtigen Umgang mit Macht und Geld zu stellen. Grundlegend dafür ist das politische Auftreten Jesu und der von der Theologin Dorothee Sölle formulierte Gedanke, dass jeder Glaubenssatz auch ein politischer Satz sein sollte, um der Gefahr des Wegsehens und der Heuchelei zu begegnen.

Keine Kommentare »

Ökumenisches Reformationsfest am 1./2. Juli

18.06.17 (Gemeinde aktuell)

reformation

Keine Kommentare »

Gemeindefest am 23.7.2017

18.06.17 (Gemeinde aktuell)

Der KGR hatte auf Grund der Erfahrungen von 2016, als die Zahl der Helfer vor allem beim Auf- und Abbau knapp bemessen war, beschlossen, dass das diesjährige Gemeindefest nur stattfinden wird, wenn sich im Vorfeld schon etliche Helfer finden. Diese Bedingung wurde erfüllt, das Gemeindefest wird stattfinden! Es sind aber dennoch zahlreiche weitere Helfer für ein gutes Gelingen des Gemeindefestes erforderlich: dann fallen die Schichten kürzer aus, und die Helfer können das Fest ebenfalls genießen. Wir bitten diejenigen, die mithelfen wollen und sich noch nicht gemeldet haben, dies im Pfarrbüro unter Hinterlassung der Kontaktdaten zu tun und bitten darum, auch noch weitere Personen anzusprechen, die vielleicht Lust haben, ebenfalls mitzuhelfen. Wie immer werden dann zum Fest Kuchenspenden gerne entgegengenommen. Das Fest wird im üblichen Rahmen im und ums Bischof-Sprollhaus stattfinden und mit dem Gottesdienst im Pfarrgarten um 10.05 Uhr beginnen.  Das zeitliche Ende des Fests wurde auf 16.00 Uhr festgelegt. Wer einen  Programmbeitrag zum Gemeindefest hat, bitte auch im Pfarrbüro melden.

Keine Kommentare »

Eine Welt Ausschuss

18.06.17 (Gemeinde aktuell)

Herzliche Einladung zu einem Treffen mit Sr. Gisela Reich von den Missionsärztlichen Schwestern!

Im letzten Jahr haben wir 100 Flaschen Lemberger, dessen Trauben an den Steillagen des Neckartals gewachsen sind, zugunsten der Arbeit von Sr. Gisela in Peru verkauft.

Der Verkauf des Weines trägt auch zum Erhalt der Kulturlandschaft im Neckartal bei.

Den Erlös und weitere Spenden – insgesamt 2.285.-€ – konnten wir inzwischen nach Peru überweisen.

Sr. Gisela ist zur Zeit in Deutschland und wird Ende Juni ihre Mutter in Tamm besuchen.

Sie wird am Dienstag, 27. Juni ab 19 Uhr im Haus der Katholischen Kirche sein und von ihrer Arbeit mit Jugendlichen in Peru berichten.

Sie sind alle herzlich zu diesem Treffen eingeladen. Für Rückfragen melden Sie sich bitte bei Rainer Bertsch, Tel 890064, email: info@rainerbertsch.de

Keine Kommentare »

Martin Luther – ein Kindermusical

18.06.17 (Gemeinde aktuell)

Herzliche Einladung zur Musicalaufführung der Cantores Trinitatis – dem Kinderchor der Dreieinigkeitsgemeinde.  Bereits seit Februar bereitet sich der Kinderchor darauf vor. Unterstützt wurde er dabei im Vorfeld schon von vielen bastelnden und nähenden Eltern.  Auch der Jugendchor wird als Mönchsgruppe u.a. bei den Aufführungen dabei sein.

In dem Musical von Gerd-Peter Münden wird auf spritzige und pfiffige Weise das Leben und Wirken Luthers aus dem Blickwinkel der Kinder dargestellt. Was hat Luther dazu gebracht seinen Weg zu gehen? Der Textautorin Brigitte Antes war es dabei sehr wichtig, die Lebenssituation der Kinder seiner Zeit mit einzubeziehen. So beginnt die Handlung in Luthers Elternhaus und endet mit seiner eigenen Familie.

Die Aufführungen werden am Samstag, den 15.7. um 11 Uhr und am Sonntag, den 16.7. um 15 Uhr in der Dreieinigkeitskirche stattfinden. Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.

Keine Kommentare »

Veranstaltungen im Haus der Katholischen Kirche am Marktplatz 5

18.06.17 (Gemeinde aktuell)

Am Samstag, 24. Juni ist Marktplatzfest und wir werden wieder in Kooperation mit der Seelsorgerin für Menschen mit Behinderung, Maria Riedl, ein Kunstprojekt für Kinder vor der wunderbar organisieren.

Wem es beim Marktplatzfest zu turbulent ist, ist auch am 24.6. eingeladen

In den Meditationsraum zu gehen:

Handauflegen im Gebet

Herzliche Einladung am Samstag zwischen 13.30- 14.30 Uhr auf ein paar Minuten vorbeizuschauen

einmal im Monat, samstags sich einige Minuten guttun, aus der Hektik und dem Trubel aussteigen, Kraft tanken, still werden.

Und am Sonntag, 25.06 können Sie die Woche wieder mit Gesang ausklingen lassen

Lust auf Singen?

Sich selbst eine Stunde Zeit schenken! Freies Singen in gemütlicher Runde.

Taizélieder oder andere neue Melodien.

Offen für alle Jahrgänge.

Wo: Haus der katholischen Kirche (HKL), Begegnungsräume (Eingang links von der wunderbar), Saal.

Wann: 19.00 Uhr

 

Am Samstag, 1.Juli findet um 20.00 Uhr ein großes Taizégebet in der Dreieinigkeitskirche statt.

Keine Kommentare »