Kirchengemeinde zur heiligsten Dreieinigkeit Ludwigsburg

ein Ort wo Leben eine echte Chance bekommt

  • Gottesdienste

    Die monatliche Übersicht aller Gottesdienste können Sie hier als PDF Dokument herunterladen.
  • Termine

    Einen Auszug aus dem Planungskalender finden Sie hier.

     

Einweihung der Wohnräume der Stiftung Liebenau

05.10.18 (Gemeinde aktuell)

Am Dienstag 23. Oktober um 11.00 Uhr werden Pfarrer Wolfgang Baur und Pfarrer Alois Krist die Räumlichkeiten der Stiftung Liebenau in der Mömpelgardstr. 6, in denen behinderte Jugendliche wohnen, segnen und einweihen. Herzliche Einladung zur Teilnahme!

Keine Kommentare »

Bibelgespräch

05.10.18 (Gemeinde aktuell)

Herzliche Einladung zum Bibelgespräch am Samstag 27. Oktober um 14.00 Uhr im Haus der Katholischen Kirche. Wir meditieren das Evangelium vom darauffolgenden Sonntag.

Keine Kommentare »

Allerseelen

05.10.18 (Gemeinde aktuell)

In der Eucharistiefeier an Allerseelen am Freitag 2. November um 18.00 Uhr gedenken wir in besonderer Weise der Ver-storbenen, die im vergangenen Jahr von uns gegangen sind und zünden für jedes einmalige Gesicht und jeden Namen eine Kerze an.

Keine Kommentare »

Allerheiligen

05.10.18 (Gemeinde aktuell)

Herzliche Einladung, an Allerheiligen den Gottesdienst in den Kirchen mitzufeiern und am Gräberbesuch um 14.30 Uhr auf dem Neuen Friedhof, Ostfriedhof und Friedhof Hoheneck teilzunehmen. An Allerheiligen feiern wir unser eigenes Lebensziel: Wie die Heiligen auf ewig in Gemeinschaft mit dem dreifaltigen Gott zu leben. Gott teilt seine Herrlichkeit mit uns.

Keine Kommentare »

Pilgersamstag

05.10.18 (Gemeinde aktuell)

Um immer mehr als eine Gemeinschaft in Vielfalt zusammen zu wachsen, begibt sich unser Gesamtkirchengemeinderat am Samstag 20. Oktober auf einen Pilgerweg. Alle Mitglieder der Kirchengemeinderäte unserer 5 Kirchengemeinden starten um 9.20 Uhr an der katholischen Martinskirche in Kornwestheim und pilgern über die Karlshöhe zum Marktplatz nach Ludwigsburg. Dort feiern wir um 12.45 Uhr im Haus der Katholischen Kirche Eucharistie. Der Pilgerweg endet mit dem gemeinsamen Mittagessen im „wok on fire“.

Keine Kommentare »

Erntedankgottesdienst in der Dreieinigkeitskirche

05.10.18 (Gemeinde aktuell)

Am Sonntag 7. Oktober feiern wir das Erntedankfest. Der Gottesdienst um 10.05 Uhr wird von unseren Kath. Kinderhäusern Arche Noah, St. Elisabeth, St. Josef und St. Martin mitgestaltet. Die Kinder können gerne ein Körbchen mit Erntegaben mitbringen.

Keine Kommentare »

Einladung zum Mitsingen beim Krippenspiel

05.10.18 (Ankündigungen Termine)

Alle Kinder, die gerne beim Weihnachtssingspiel „Alles voll oder Die guten Wirte von Bethlehem“ von Andreas Handtke mitsingen möchten, sind herzlich eingeladen zu den Proben der Cantores Trinitatis, der Kinderchöre der Dreieinigkeitsgemeinde, zu kommen. Sieben Wirte von Bethlehem treffen sich wegen der nahenden Volkszählung des Augustus, aufgrund der ja auch nach Bethlehem eine große Anzahl Fremder kommen würden. Die Wirte sahen sich wohl damals vor die gleichen Probleme gestellt wie wir heute angesichts der momentanen „Völkerwanderung”. Aber auch wenn einige von ihnen noch Bedenken äußern, schaffen sie es, als wirklich „alles voll” ist, doch noch gemeinsam, Maria und Josef einen einigermaßen bequemen Platz herzurichten.

Sie beginnen am Dienstag, bzw. Mittwoch, den 9.10./ 10.10. Zeiten und Ort finden Sie in diesen Begegnungen. Die Aufführung wird am Montag, den 24.12. um 16 Uhr in der Dreieinigkeitskirche stattfinden. Weitere Informationen gibt es bei der Chorleiterin Susanne Obert, Tel. 1411 631 oder s.obert@kath-kirche-lb.de

Kommentare deaktiviert für Einladung zum Mitsingen beim Krippenspiel

Konzert des Kammerchors: Jesu, meine Freude

05.10.18 (Ankündigungen Termine)

Der Ludwigsburger Kammerchor, der Kammerchor der Dreieinigkeitsgemeinde wird am Sonntag, den 21.10. um 18 Uhr unter der Leitung von Susanne Obert ein Konzert in der Dreieinigkeitskirche mit dem Titel „Jesu, meine Freude“ geben. Zu hören sein wird die gleichnamige Motette von Johann Sebastian Bach, sowie dessen Mottete „Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn“. Des Weiteren wird die Komposition „Immortal Bach“ von Knut Nysted dargeboten, eine Klangkomposition über Bachs Choral „Komm, süßer Tod“. Die Altistin Anne Greiling wird in den Solo-Kantaten BWV 169 „Gott soll allein mein Herze haben“ und BWV 170 „Vergnügte Ruh, geliebte Seelenlust“ zu hören sein.

Der Vorverkauf beginnt am 9.10.in der Marktapotheke. Die Karten sind dort zu 12,-€ erhältlich, an der Abendkasse zu 15,-€. Karten für Schüler: 5,-€/ Ludwigsburg-Pass Inhaber 3,-€.

Kommentare deaktiviert für Konzert des Kammerchors: Jesu, meine Freude

WOCHE DER GOLDHANDYS VOM 4. BIS 11.11.2018

05.10.18 (Ankündigungen Termine)

missio-AKTION SCHUTZENGEL: WELTWEITE HILFE FÜR MENSCHEN IN NOT

Spenden Sie die Handys, die nicht mehr gebraucht werden. Wenn Sie alte Handys spenden, bewirken Sie damit viel Gutes.
Umwelt- und Klimaschutz: Da die seltenen, wertvollen Rohstoffe wie Gold recycelt werden. Den Menschen in der Demokratische Republik Kongo helfen Sie, wenn Sie Ihr Althandy über missio spenden. Aus dem Erlös des Recyclings und der Wiederverwertung erhalten wir einen Betrag, mit dem wir Familien in Not durch unsere Aktion Schutzengel unterstützen.

Im Pfarrbüro Dreieinigkeit am Marktplatz befindet sich ein Sammelbehälter und Tüten für die Verpackung der Handys. Auf den Tüten finden sie auch weitere Informationen und wenn sie wollen können Sie an einem Gewinnspiel mitmachen. Sie können Ihr Handy auch schon vorher oder nach der WOCHE DER GOLDHANDYS abgeben.

Kommentare deaktiviert für WOCHE DER GOLDHANDYS VOM 4. BIS 11.11.2018

Hilfstransport nach Klausenburg

05.10.18 (Ankündigungen Termine)

Am Samstag, 10. November 2018, nimmt der Arbeitskreis Partnerschaft gerne wieder Sach- und Geldspenden für den jährlichen Hilfstransport nach Rumänien entgegen. Die Gemeinde St. Paulus hat uns dafür freundlicherweise Räumlichkeiten in ihrem Gemeindezentrum in der Beethovenstrasse 70 zur Verfügung gestellt. Dort können wir die Sachen lagern, bis am Dienstag der LKW beladen wird. Herzlichen Dank dafür.

Die Annahmezeit ist von 8.30 bis 12 Uhr.

Eine Liste über die benötigten Waren liegt in der Kirche aus. Sie ist ähnlich wie in den vergangenen Jahren. Da die Preise für Lebensmittel in Rumänien immer noch sehr hoch sind, sind dieses Jahr auch wieder Geldspenden sehr wichtig, mit denen wir Lebensmittel erwerben. Spendenkonto: DE82 6045 0050 0000 0055 55 Kennwort „Klausenburg“. Wenn Sie beim Sortieren und Verpacken der Waren mithelfen können, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro (07141/1411-600). Da die Aktion auf rein ehrenamtlicher Basis erfolgt, kommen Sach- und Geldspenden ohne Abzüge und Verluste direkt bei den hilfsbedürftigen Familien in Klausenburg an. Kleider und Lebensmittel werden dort über eine Kleiderkammer von unserer Partnergemeinde verteilt. Lediglich die Transportkosten müssen finanziert werden. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Kommentare deaktiviert für Hilfstransport nach Klausenburg